Der Analverkehr oder Griechische Erotik

„Griechische Erotik“

Analverkehr ist quasi Lust mit Tradition. Es kommt nicht von ungefähr, dass diese Art der Sexlust auch „Griechische Erotik“ bezeichnet wird. Frauen, die keine Erfahrung im Sex haben, können mit Analverkehr eher weniger anfangen. Der Anus wird generell mit Dreck und schmutzigen Dingen in Verbindung gebracht. Männer sowie Frauen hingegen, die sehr viel Erfahrung mit Sex haben, (beispielsweise Escort Ladys), sind sich der Lust rund um den Analverkehr bewusst. Das Gewebe um den Anus ist extrem sensibel. Erotikspielzeug rund um den Analbereich erfreut sich großer Beliebtheit. Ebenso beliebt beim Analverkehr sind Massagen und das Spiel mit der Zunge. Des Weiteren bereitet das Penetrieren des Penis in die Analregion Lust.

Analverkehr - Magie der Verführung

Zahlreiche Männer sind leidenschaftlich bei der Sache, wenn sie beim Analverkehr befriedigende Lust mit einem Escort Model ausleben wollen. „Rimming“ bezeichnet das Lecken und Schlecken des Anus. Dabei wird der Anus in Kreisbewegungen mit der Zungenspitze geleckt. Einige Escortdamen haben auch Lust daran, ganz mit der Zunge in den After des Partners einzudringen. Die Lustexplosion bei diesen „analen Spielen“ ist extrem befriedigend. Es hat den Hauch des Sündigen an sich, wenn sich Männer wie Frauen beim Analverkehr gegenseitig erregen. Die leidenschaftliche Befriedigung dabei ist immens.

Sexpraktiken, wie der Analverkehr, über die kaum jemand offen spricht, sind äußerst befriedigend. Es geht um geheimste Wünsche, die beim Analverkehr erfüllt werden. Der Anus der Frau ist sehr eng – die engste Körperöffnung. Der Penis vom Mann muss wahrer Verführungskünstler sein! Bei der Penetration des Anus gilt es als erstes den Widerstand vom Schließmuskel zu durchbrechen. Entspannung sowie das Vertrauen sind hier sehr wichtig. Die Intimität ist immens und die Leidenschaft steigt dabei in ungeahnte Höhen. Bei Frauen mit keinerlei Erfahrung in dem Bereich, kommt es schon am Anfang zu Verspannung und Verkrampftheit. Der Analsex wird als äußerst unangenehm empfunden.

Für den Mann wird es somit ein Ding der Unmöglichkeit, den Anus der Partnerin zu penetrieren. Hier sind Gleitgele eine Hilfe, diese Hürden, beziehungsweise das Hinterteil der Frau (oder Mannes) zu bezwingen. Gleitgel heißt somit „das Gebot der Stunde“, um leichter den Anus beglücken zu können. Höchst erfahrene Escortdamen verwenden als Alternative ihren Speichel.

Analverkehr, intimste Wonnen für Mann und Frau

Der Analverkehr befriedigt nicht nur das Escort Model mit reinster Lust. Auch Männer erfahren hier den Gipfel der Lust! Männer können wohl noch mehr den Gipfel der Ekstase erklimmen und sich in einem gigantischen Höhepunkt ergießen! Unheimlich erregende Spielzeuge der Lust für den Anus gibt es vor allem für den Mann. Eine Escortdame hat die enorme Erfahrung einer Expertin, um ungeahnte Lustareale zu entdecken. Wie die Wellen des Meeres kommen die einzelnen Orgasmen – und steigern sich zum absoluten Höhepunkt der Lust!

Wie bei Fetisch-Sexspielen kann man Doktorspiele mit einbauen. Dabei sind auch Untersuchungen im Analbereich möglich. Einen analen Höhepunkt kann man nicht vortäuschen. Der Schließmuskel wird beim Höhepunkt zusammengezogen. Ein Mann erlebt dabei allerhöchste, lustvolle Gefühle. Durch die Kontraktionen im hinteren Bereich kommt es zur Stimulation des Penis. Auch die Eichel wird stimuliert und die Lust steigert sich ins schier Unermessliche.

Von der Massage im Analbereich zur Massage der Prostata

Alle Männer lieben Massagen ihres Pos und des Anus. Dabei wird die Prostata mit einbezogen. Für die meisten Männer löst dies größte Glücksgefühle beim Sex aus. Es gibt Escortdamen, die wahre Spezialisten auf diesem Gebiet sind. Sie massieren Anus und Prostata gleichzeitig und katapultieren dabei die Lust des Mannes zur Superlative. Die Prostatamassage in regelmäßigen Abständen wird von Urologen empfohlen. Dies ist zur Gesunderhaltung der Prostata essentiell. Die Prostata-Massage im Inneren erregt die Lust beim Mann. Gleichzeitig wird die Prostata gut durchblutet.

Es dauert eine Weile, bis es bei einer Anal- und/oder Prostatamassage zum Höhepunkt kommt. Eine Expertin dieses Genres steigert die Lust kontinuierlich. Wenn es zum Orgasmus kommt, entlädt sich eine geballte Ladung Lust und es kommt zur Tiefenentspannung. Beim Analverkehr kommen spezielle Dildos sowie Plugs zum Einsatz. Diese dehnen den Eingangsbereich des Anus und das Penetrieren gelingt schmerzfrei. Vor dem sündhaften Treiben sollte man entspannt sein. Wer seine geheimen Vorlieben ausleben möchte, ist mit Escorts mit Erfahrung gut beraten!

Analsex sowie Darmspülungen

Escortdamen sowie Herren nehmen selbstverständlich vor dem Sex Darmspülungen vor. Das versteht sich von selbst. Der Darm muss innen sauber sein. Damit dies gefahrlos geschieht, gibt es dafür Spezial-Duschköpfe. Die Duschköpfe kann man ohne Schmerzen in den After einführen. Kotreste werden so einfach weggespült. Es gibt unterschiedlichste Wünsche beim Analverkehr. Escort Models geben ihre Praktiken detailgetreu bekannt.

Männer, die eine Escortdame buchen, können sich so Details über Sexpraktiken der Escortdame ansehen. Gleitgel für den Analbereich erleichtert das Penetrieren. Aber auch bei Verwendung von Plugs und Ähnlichem ist es hilfreich. Bei der „Griechischen Erotik“ kommen sanfte Gleitgele zum Einsatz. Dildos sowie Plugs kann man nach Verwendung leicht desinfizieren.

Tabubereich Analsex bei Frauen

Zahlreiche Männer buchen ein Escort Model, weil die Ehefrau oder Partnerin keinen Analverkehr erlaubt. Ein Tabu für zahlreiche Frauen! Durch diese Tabuzone ist der Analsex für viele umso erregender! Ein Hauch von Geheimnis und Sünde umgibt den Anus! Das Verbotene im Sexualleben hat einen Reiz, den man nicht herunterspielen sollte. Bei Gleichgesinnten im Sex kann es beim Analverkehr zu Grenzüberschreitungen kommen. Diese können aber zu einzigartigem Lustempfinden führen.

Das gebuchte Escort Model kann mit Ihnen in jedem Hotel Analverkehr treiben. In den meisten Hotels gibt es jedoch keine Analduschköpfe. Ausgestattete Hotels der „Griechischen Erotik“ gibt es meist nicht. Dafür ist eine Zange hilfreich, wobei Duschköpfe getauscht werden können. Ein Handtuch für „Darunter“ ist auch optimal, jedoch ist es wichtig, wenn der Darm ganz sauber ist. Die Beteiligten können bei sich auch gegenseitig Darmspülungen anwenden und dies Teil des Analsexes werden lassen. Beim Fetischanalsex sind Spülungen nicht notwendig. Dabei kommt es zu animalischem Analsex mit Erregung pur.

Anal-Verkehr ist keine Unbekannte im Lustbereich

Der Analsex bleibt keine Unbekannte, wenn Sie mit leidenschaftlichen Escortdamen zugange gehen. In der Hitze des Gefechts und der Nacht werden Sie die höchste Ekstase der „Griechischen Erotik“ erleben. Analsex ist Befriedigung und sexuelle Intensität pur. Leben Sie Ihre Wünsche und Triebe ungefiltert aus und erleben Sie Analsex mit Escorts der Extraklasse! Auch Anfänger auf diesem Gebiet können mit leidenschaftlichen Escortdamen erste Erfahrungen sammeln. Gemeinsam werden Sie ungehemmten Analsex erleben, der Sie zu höchsten Wonnen des Lustempfindens aufschwingen lassen wird!

Schon beim Eindringen in den engen Analkanal werden Sie Ihre Lust und geballte Erregung nicht zurückhalten können. Lassen Sie Ihrer sexuellen Lust freien Lauf und entladen Sie sich in ungezügelter Freiheit der Erregung am Gipfel Ihrer Gefühle! Buchen Sie hemmungslosen Analsex ohne Tabu und erleben Orgasmen, die Sie zu höchsten Wonnen der Befriedigung führen werden! Escorts finden Sie hier auf Escort Cologne!