Vorstellung von BDSM

Ein besonderes Abenteuer

Die meisten kennen den Film „50 Shadesof Grey“. Der erotische Roman wurde zum Klassiker auf dem BDSM Sektor. Vielen Menschen können mit dem Begriff BDSM nun etwas anfangen. Der Roman wurde im Jahre 2011 zum ersten Mal publiziert. Seit der Erstausgabe dieses Buches wollen immer mehr Menschen Erfahrungen auf diesem Gebiet sammeln. BDSM Erfahrungen sind bizarr und nicht alltäglich. Es ist aber nicht immer einfach, einen passenden Sexpartner für diese Praktiken zu finden. Der Escort Cologne Service kann Ihnen dabei behilflich sein! Bizarre Escortbegleitungen dieser Art sind für uns kein Fremdwort. Wir vermitteln Dates der anderen Art in Frankfurt, Köln, Düsseldorf und einigen anderen Städten in NRW.

Ein BDSM Fetisch – was ist das genau?

BDSM ist eine Abkürzung für „Bondage&Discipline, Dominance& Submission, Sadism&Masochism“ . Die Abkürzung kommt aus dem Englischen und lautet auf Deutsch so viel wie: Bondage& Disziplinierung, Dominanz & Unterwerfung, Sadismus & Masochismus. BDSM steht für eine breite Palette ähnlicher Sexpraktiken auf diesem Erotik-Gebiet. Diese Praktiken brauchen zwei Partner, der je aus einem aktiven Partner und aus einem passiven Konterpart besteht. Der Aktive ist dabei dominant und der passive Beteiligte ist devot. Bondage ist dabei die Bezeichung für Fesselungsspiele in der Erotik. Dabei kommen Seile, Handschellen und Andreaskreuze (unter Umständen) zum Einsatz. Es gibt zu diesem Phänomen Studien, die besagen, dass es viele Menschen gibt, die diese Art der Erotik erregend finden. Es gibt aber nur einen Bruchteil, die dieses experimentelle Wagnis eingehen.

Die Züchtigungsspiele, oder Disziplinierung, finden oft zusammen mit Bondage-Spielen statt. Bei diesem Sexspiel kommt es zu Schlägen mit mehreren Intensitätsstufen. Dabei wird oft eine Peitsche eingesetzt. Es kann aber auch die Hand oder ein Gürtel verwendet werden. Dominanz und Unterwerfung ist ein Part des BDSM-Fetischspiels. Hierbei werden eher weniger starke Körperschmerzen eingesetzt. Die Psyche kommt bei der Taktik eher zum Tragen. Es werden auch Halsbänder, Leinen und Verkleidungen, die Unterwerfung symbolisieren, verwendet. Der Dominante führt das Machtverhältnis im Sexspiel an.

Beim Sadomasochismus geht es ebenfalls um die Psyche im BDSM Fetisch. Die Sexpraxis lässt sich mit Disziplinierung vergleichen. Hier spielen Schläge auch eine eher nebensächliche Rolle. Es gibt dabei einige Praktiken, die dem Devoten Schmerz zufügen sollen. Sadomaso ist keine eigenständige Praktik. Meistens werden andere, oben angeführte Praktiken dabei verschmolzen.

Escort Service und unsere BDSM Models

Haben Sie Erfahrungen auf dem Gebiet des BDSM? Jedoch mangelt es Ihnen an einem gleichgesinnten Partner? Sie können daher Ihre Fantasien nicht ausleben? Vielleicht suchen Sie ein geeignetes BDSM Model, welches Ihnen diese Form von Erotik bieten kann? Dann ist Escort Cologne genau das Richtige für Sie!

Wir haben zahlreiche Damen bei uns, die Ihnen diese Art Erotik bieten können! Die softe Form von BDSM können Sie bei uns buchen. Ihre bizarren Träume von BDSM werden bei uns Wirklichkeit. Unter „normalen“ Umständen ist das Vertrauensverhältnis der beiden Partner ausschlaggebend und sehr groß. Bei einem ersten Treffen legen sich unsere Escort Damen nicht gleich fest, welche Sexpraktiken sie mit Ihnen ausführen werden. Wir geben Ihnen dennoch den Rat, uns Ihre Wünsche mitzuteilen. Im Anschluss können wir Ihre Wünsche mit der entsprechenden Lady besprechen. Auf diese Weise kommt es zu keinen Enttäuschungen. Schließlich sollen sich beide Beteiligten ganz auf die BDSM Sache konzentrieren können.

BDSM

Escort Dominas in NRW finden

Die Sedcards der Frauen zeigen Ihnen gleich, ob die Dame einen Service dieser Art anbietet. Dabei können Sie auch entnehmen, ob die Escortlady Dominanz oder Unterwerfung anbietet. Wir geben Ihnen auch gerne Ratschläge, welche Escortlady Ihr Vorhaben am besten ausführen kann.

Das Rheinland und devote Escort Ladys

Wer in den intimsten Augenblicken devote Frauen liebt, wird bei Escort Cologne sicher fündig. Bei uns können Sie devote Ladys im Großraum von Köln und Düsseldorf buchen. Werfen Sie einen prüfenden Blick in unsere Kartei! Ob Sie eine Domina aus Köln und Umgebung, oder aber eine dominante Sexgefährtin aus Düsseldorf buchen: egal, wie Sie sich entscheiden, wir haben viele devote BDSM-Damen in der Kartei. Bizarre BDSM Praktiken stellen immer Erfahrungen der anderen Art dar, welche ein breites Spektrum beinhalten. Dieses Spektrum gilt es zu erkunden!

Fotos

Fotos Marco Menne/Shotshop.com

fetish circus 2018 - bdsm party Kiev 1 from Bondage Studio on Vimeo.

Weiterlesen

Auch interessant: Duschspiele, Blind Date, Dreierverhältnis, Paarbegleitung, French Kiss, Duo Sex, Striptease, Dinner Date, Griechische Erotik, Swingerclub, Voyeurismus, Outdoorsex.